Werbung für Corona-Warn-App

Also mir ist noch keine Werbung für die Corona-Warn-App aufgefallen. Euch vielleicht?

Schon. Es gab gerade als sie veröffentlicht wurde etliche unterschiedliche Seiten von denen ich nicht erwartet hatte, dass auf denen die App zum Download ohne Bezug zum Artikel verlinkt war. Quasi als Produktplazierung.
Berichte über die App können und werden ebenfalls Teil der Werbung sein. Auch wenn wir das nicht so wahrnehmen, da wir der App zustimmen.

Gehe davon aus, dass diejenigen, die diese App ablehnen, das etwas anders empfinden als wir.

Mir sind ein paar Plakate am Straßenrand aufgefallen als die App heraus kam.

Ich hab gerade an Bushaltestellen recht oft die Werbung gesehen. Mein Gedanke war eher:
„Interessant welche Aufmerksamkeit man mit wenigen Millionen EUR Marketingbudget erreichen kann“ :wink:

Wie viel die Werbung wirklich bringt ist aber ne andere Frage, so stark wachsen die Downloadzahlen nicht mehr.

Dank Covid-19 ist allerdings die Nutzung von Bus und Bahn etwas zurück gegangen. Da wirkt die Werbung an diesen Stellen auf mich etwas deplatziert.
Andererseits kommt man gerade im ÖPNV mehr in Kontakt mit anderen Menschen, so dass die App sinnvoll wäre. Hm, vielleicht doch kein schlechter Platz für so eine Werbung. Quasi direkt in einer Zielgruppe.